15. Juni 2016

freitags-tischdecke



schön, dass Frau MüllerinArt die link-liste wieder geöffnet hat, da kann ich euch doch noch die verarbeiteten stoffe der frühlings-post 2016 zeigen. beherzt habe ich alle stoffe in drei gleiche teile geschnitten (bei einigen passten sogar vier rechtecke auf den stoff). die rechtecke habe ich dann patchwork-artig aneinander genäht. dabei habe ich eine "französische naht" benutzt, damit auch cvvvdie rückseite ordentlich aussieht und die ränder beim waschen nicht ausfransen (die idee hatte ich von Frau Kännchen).


Und den rand habe ich mit schrägband eingefasst. bei den briefecken war mir die anleitung von Frau Klasse-Kleckse behilflich.


mit der tischdecke werden die fische nach ost-westfalen schwimmen und eingepackt auf den 70sten geburtstag meiner mutter warten.


happy end.

שלום, سلام، und macht's gut.

8. Juni 2016

paradiesapfel

 

was man nicht alles lernen kann beim nachdenken über das mustermittwochsthema "paradies". zum 
beispiel, dass der paradiesapfel manchmal auch eine ganz "schnöde" tomate sein kann. passt irgendwie zu meinem muster letzte woche wo aus der feige eine "gemeine" zwiebel wurde.


vielleicht ist es das fasten, welches mich zu solchen assoziationen verleitet. aber manchmal liegt das paradies eben in ganz "einfachen" dingen. 

שלום, سلام، und macht's gut.

5. Juni 2016

fertig!!!!!!!!!!!!!!!!!!

33 wochen hat es gedauert. doch nun ist sie fertig, meine strickjacke. zwischendurch hätte ich gerne alles hin- und weggeschmissen.



aber nun bin ich so froh es hinter mir zu haben, auch wenn hier schon sommer ist und die temperaturen damit durchweg über 30 grad liegen. spätestens bei unseren "ferien" in ost-westfalen im juli/august werde ich sie brauchen können.

wolle: Bomuld og uld von Geilsk (Dänemark), strickmuster: Graue Longjacke von www.woll-inspiration.de

שלום, سلام، und macht's gut.

4. Juni 2016

ramadan-kalender

das beste an unserer deutsch-arabischen familie ist, dass wir uns aus zwei kulturen bedienen können. mal wählen wir eine tradition aus dem einen, mal eine aus dem anderen land. manchmal sind wir eher "deutsch", manchmal ganz "arabisch". und am besten wird es, wenn wir beide kulturen verbinden und etwas neues daraus entsteht, unsere eigene familien-tradition.

ramadan calendar تقويم رمضان
so geschehen, als wir das erstmal mit kind ramadan gefeiert haben. 30 tage fasten. 30 besondere tage und dann ein fest. das erinnerte mich doch sehr an die adventszeit meiner kindheit. also kam mir der adventskalender in den sinn (heute in zeiten von instagram weiß ich, dass ich mit der idee nicht alleine war. guckt mal unter #ramadancalendar was es alles für tolle ideen gibt).


diese jahr habe ich den ramadan-kalender zusammen mit meinen kindern aus leeren cappuccino-dosen gebastelt (drei jahre habe ich gesammelt! und nun bin ich süchtig). 


nun muss ich die dosen nur (!) noch befüllen. die kinder haben die dosen-stadt aber schon gleich in beschlag genommen und mit playmobil begrünt und bevölkert. und nun nur noch zwei tage, vorfreude.

שלום, سلام، und macht's gut.

1. Juni 2016

im paradies

Michaelas mustermittwoch. thema im juni: paradies. das ist erstmal eine inhaltliche herausforderung.
erste bilder im kopf: adam und eva und südseeinseln, das ist es aber nicht, mein paradies. eher ich und ein gutes buch allein im garten. das ist es, aber irgendwie nicht mustertauglich.
ich versuche abstrakter zu werden. vielleicht garten, garten eden... feigenbäume. na, da haben wir doch einen im garten stehen. noch dauert es bis die feigen reif sind, aber man kann ja schon mal träumen. und dabei moosgummistempel schneiden und mit wasserfarbe anmalen.


ich habe meine kinder raten lassen: zwiebeln, knoblauch... auberginen. nun ja, es gibt verbesserungsmöglichkeiten. für diesen mittwoch lasse ich es so stehen: zwiebeln im paradies.




שלום, سلام، und macht's gut.

happy end

... bei der frühlings-mail-art-aktion von Michaela. Corinnas fische sind nach langer reise bei mir angekommen. ein wunderschöner stoff mit dreifarbigem druck, passende karte und noch ein extra-stoff-band. DANKE!


nun werde ich mich ans zerschneiden machen...
שלום, سلام، und macht's gut.

30. Mai 2016

fische fische fische

wer bei der frühlings-mail-art von Michaela mitgemacht hat, der kennt den stoff schon. aber da er so wunderschön ist, möchte ich doch auch bei mir zeigen: Dagmars fischschwarm. da gefällt mir alles, das "einfache" motiv, die farben und der hintergrund. DANKE!


und auch danke für den extra-stoff, die passende karte und den kleinen klammerfisch (meine pinnwand wird immer fischiger).



Corinnas fische scheinen einen umweg durch den atlantik oder pazifik zu nehmen. ich hoffe, dass sie es trotzdem zu mir schaffen. noch warte ich mit dem weiterverarbeiten.

שלום, سلام، und macht's gut.