13. Juni 2015

#frühjahrsputzimstoffregal

... und meine stoffkiste wird zwar nicht leerer (wie auch, wenn ich zwischendurch einfach neue stoffe kaufe), aber es verschwinden doch ein paar stoffschätzchen. und ich entdecke, dass es wirklich schöne, aber trotzdem einfach und schnell zu nähende Schnitte gibt.


 einer ist der Kinderröckli-schnitt von Schnabelina. gleich zweimal habe ich ihn schon genäht. und gefällt.


nur mit den größen komme ich irgendwie nicht zu recht. der grüne rock war für meine jüngste geplant (größe 98), passt aber nun der mittleren (größe 122).


und den gestreiften habe ich in 164 für die große zugeschnitten und der sitzt nun wirklich eng am bund, obwohl die maße laut tabelle eigentlich passen müssten. wer weiß was ich wann wo verkehrt gemacht habe!? egal, hauptsache es gefällt.


und so verlinke ich mich hiermit bei #Frühjahrsputzimstoffregal von @Fruehstueckbeiemma (die orangen streifen zählen, oder?).


wer lust hat kann mir auch per instagram über die schulter schauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen