31. März 2016

auf dem postweg

die frühlingspost 2016 befindet sich auf dem postweg. ich bin erleichtert und stolz, dass ich es geschafft habe. bin ich doch immer gut im anfangen, aber furchtbar schlecht im fertigstellen. und gleichzeitig zittere ich vor eurem "urteil". was wenn es nicht gefällt?



diese etwas schizophrene haltung zog sich durch mein ganze post-projekt. manchmal dachte ich: klar das schaffe ich. spontane entschlüsse, improvisation, ausprobieren was geht... das ist mein ding. das kann ich. und dann einen moment später: nein, niemals, das wird nie was, das können alle anderen viel besser als ich. "oh, warum habe ich mich nur angemeldet, ich eingebildete pute!"

vielleicht gehört das ja dazu. aber ich versuche es nun als das zu sehen, was es war: ein grosser spass, eine grosse herausforderung, bei der alle ihr bestes geben. und ich freue mich nun auf all eure verschiedenen stoffe, die hier eintrudeln, oder die ich auf euren blogs bewundern kann. und überlege schon jetzt, was ich damit mache.

שלום, سلام، und macht's gut.

30. März 2016

wasserflaschenmuster


[okay, da war ich jetzt zu schnell, es ist ja noch gar nicht april. ich verlinke mein muster trotzdem. vielleicht inspiriert es ja den einen oder anderen]

das thema des mustermittwoch von Michaela alias "MüllerinArt" im april: wasser. ich sitze in der küche, denke darüber nach und male wellen.



aber dann fällt mein blick zufällig auf die leeren wasserflaschen, die längst in den keller geräumt hätten müssen. mir gefallen die farben: von flaschengrün bis blassblau. skizziere flaschenformen und spiele mit den kindern wasser-wörter finden.


und dann soll aus den flaschen ein muster werden. knoten im hirn, wald ohne bäume, ochs vorm berg.
dritter versuch, erster schritt: wildes mustern im viereck.


zweiter schritt: oben ein rechteck ausschneiden.


dritter schritt: das rechteck unten überlappend einfügen.


vierter schritt: links ein rechteck ausschneiden.


fünfter schritt: das rechteck rechts überlappend drankleben.


sechster schritt: das ganze muster kopieren und aneinanderreihen.


bestimmt nicht der "weisheit letzter schluss", aber ein anfang.

שלום, سلام، und macht's gut.


23. März 2016

siebdruckanemonen

probedrucken für die frühlingspost 2016. anemonen auf leinen. samen per knötchenstich aufgestickt.
noch nicht perfekt das muster. aber sehr lehrreich. nun geht's erstmal an die fische. aber zu den anemonen werde ich zurückkommen.

שלום, سلام، und macht's gut.

21. März 2016

#lowtechguerillasiebdruck


nun mal "butter bei de fische" und sich überwinden und einfach loslegen... also, halt, erstmal auf papier mit acrylfarben mit ganz einfachem motiv. stickrahmen und fliegengitter. funktioniert. test bestanden.

wie ihr seht. die grobe gitterstruktur bleibt beim druck sichtbar. bei anderen motiven würde mich das vielleicht stören. aber wenn ich den fisch damit fülle, dann erinnert das doch stark an schuppen. und das passt, oder?

nun geht es an den stoff. uiiih! da hat uns Michaela alias "MüllerinArt" uns wirklich vor eine herausforderung gesetzt. danke.

שלום, سلام، und macht's gut.

9. März 2016

anemonen



frühling lässt sein rotes band... so hätte Mörike wohl hier bei uns gedichtet.



nach den vierzig kalten tagen im januar und februar, wenn die sonne wieder wärmt, erblühen im ganzen land die anemonen. rote anemonen, wohin das auge reicht.



daraus ein muster. der gedanke spukte mir schon lange im kopf rum. aber gestern hatte ich dann ein idee für die realisierung. eher so im vorbeigehen, auf die schnelle. aber... da kommt noch mehr. da bin ich mir sicher.


anemonen-silhouetten aus rotem seidenpapier ausgeschnitten und aus schwarzem tonpapier kreise mit dem locher ausgestanzt. einmal mit schwarzem hintergrund...



dann mit weißem.


und weil doch bald ostern, purim oder pessach ist. gleich noch ein karte "gebastelt".



und das ist dann mein beitrag zu Michaelas "mustermittwoch" bei "MüllerinArt".

שלום, سلام، und macht's gut.

7. März 2016

frühlingszeichen

heute haben wir die ersten störche über Rahat gesichtet. es kann also nicht mehr so lange dauern bis der frühling auch in Deutschland ankommt.


שלום, سلام، und macht's gut.

2. März 2016

portugiesische fliesen

so ist das manchmal. da will ich mir nur die anderen beiträge zu Michaelas "mustermittwoch" bei Müllerin Art anschauen und schon fange ich an ein bisschen in ihrem archiv zu stöbern. hier ein artikel und da ein artikel. und dann fällt mein blick auf portugiesische fliesen in einem sommer-ferien-beitrag aus dem jahr in dem das mustermittwoch-projekt begann.
und gleich musste ich meinen bleistift rauskamen und anfangen zu zeichnen.




 und dann zu schneiden und zu kleben.



und zu mustern.



und dann ein bisschen am computer zu spielen.





und dann war keine zeit mehr, musste kuchen backen. aber selbst da haben mich die muster nicht losgelassen.



so ist das mit den mustern. wenn man erstmal ein auge dafür hat, finden sie sich überall, auch in meinem archiv.


שלום, سلام، und macht's gut.