15. Februar 2018

Geschichten wie Tage #30

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Tagtäglich. Und festhalten will ich sie, erzählen, bebildern. Und hiermit fahre ich fort.


Heute waren wir nach Schulschluss erst auf dem Spielplatz mit Freunden und dann im "Pommesladen", wie meine Erste immer zu sagen pflegte. Nun ist der Geburtstag abgearbeitet: Geschenke, Freunde, "Pommesladen". Habt ihr auch solche (Un-)Sitten an den Geburtstagen Eurer Kinder?
שלום, سلام، und macht's gut, Maren

Kommentare:

  1. ha, Pommesladen ist bei uns Thai. Die Kinder lieben die Kokossoßen und wollen am liebsten zu jedem Fest beim Thai essen. Das Treffen mit den Brüdern meines Mannes (wir machen das Familienweihnachtsreffen immer am ersten Januarwochenende)und meinem Vater findet traditionell beim Portugiesen statt. Viele Grüße und ich freu mich immer so über Deine Bildgeschichten! Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Eva. Und Grüsse zurück, Maren

      Löschen