6. März 2018

Geschichten wie Tage #45

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Tagtäglich. Und festhalten will ich sie, erzählen, bebildern. Und hiermit fahre ich fort.



Wir waren heute bei der deutschen Botschaft in Tel Aviv um einen neuen Pass für meine Jüngste zu beantragen. Und meine Vierjährige war etwas enttäuscht, dass sie auf den Photos nicht lächeln durfte. "Aber wenn ich Lache, sehe ich viel schöner aus." Aber beim Eis hinterher war das Lächeln wieder da.
שלום, سلام، und macht's gut, Maren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen